top of page

Gesichtsreinigung - Die Tipps & Tricks von AB Dermalounge für eine gesündere und bessere Haut

Aktualisiert: 1. Nov. 2023


Warum ist die Gesichtsreinigung zu Hause so wichtig?


Nun, ihr Lieben, wir Hautspezialisten sind nicht umsonst so hartnäckig in unserer Empfehlung, die Gesichtshaut regelmäßig zu reinigen. Es ist nicht nur eine mühsame Pflicht, sondern ein Akt der Selbstfürsorge, der langfristig enorme Vorteile für deine Haut bietet. Lass uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, warum die Gesichtsreinigung ein nicht zu unterschätzender Schritt in deiner täglichen Routine ist und wie du sie optimieren kannst.


Unsere Haut steht täglich im Kreuzfeuer der Umwelteinflüsse. Die Sonne, Schadstoffe in der Luft, wechselnde Wetterbedingungen, Bakterien, die von unseren Händen auf die Haut gelangen, unsere Ernährung und vieles mehr – all das hinterlässt Spuren auf unserer Gesichtshaut. Und genau deshalb ist die Gesichtsreinigung ein unverzichtbarer Bestandteil deiner Hautpflege zu Hause. Eine gründliche Reinigung trägt dazu bei, dein Hautbild gesund zu erhalten und die Schutzfunktion deiner Haut aufrechtzuerhalten.


Wieso du eine Reinigungsroutine brauchst:

Denk an deine morgendliche Reinigungsroutine: Sie entfernt überschüssigen Talg, Schweiß und abgestorbene Hautzellen, die sich über Nacht angesammelt haben. Dieser Schritt verleiht deinem Gesicht ein frisches, strahlendes Aussehen und bereitet es auf die Herausforderungen des Tages vor.


Die abendliche Gesichtsreinigung hingegen befreit deine Haut von Schmutzpartikeln, Make-up-Resten, überschüssigem Talg und Schweiß. Dadurch wird deine Haut optimal auf die nächtliche Regeneration vorbereitet, bei der sie sich von den Strapazen des Tages erholt.

Aber das ist noch nicht alles.


Gesichtsreinigung by Kosmetikstudio AB Dermalounge in Winterthur
Gesichtsreinigung in unserem Kosmetikstudio AB Dermalounge in Winterthur

Nachfolgend sind einige Tipps von uns, deinen Hautspezialistinnen, um deine Gesichtsreinigung noch effektiver zu gestalten.


7 Tipps und Tricks für eine gesündere Haut


1. Hände aus dem Gesicht: Vermeide Skin Picking, folge davon sind Entzündungen und Narben!

2. Verwende milde Reiniger: Du solltest, egal wie Dein Hauttyp ist – übrigens auch bei Akne – einen milden Cleanser verwenden, denn Alkohol und Duftstoffe reizen Deine Haut nur unnötig und trockenen sie stark aus, was zu noch mehr Unreinheiten führen kann.

3. Bitte nicht mit Körnchenpeeling arbeiten: Warum? Deine Haut wird durch die Körnchen mechanisch gereizt und kann danach stark gerötet und irritiert sein. Ist Deine Haut bereits unrein, so verschleppst Du zusätzlich die Bakterien und hast zur folge noch mehr Pickel.

4. Desinfiziere regelmäßig dein Handy: Denk daran, wie oft du dein Handy berührst und es dann an dein Gesicht hältst. Es ist eine Brutstätte für Bakterien. Die regelmäßige Reinigung schützt deine Haut vor möglichen Infektionen.

5. Putze deine Zähne vor deiner Skincare-Routine: Warum? Weil Zahnpasta und Mundwasser Rückstände auf der Haut hinterlassen können. Also, erst die Zähne putzen und dann das Gesicht reinigen!

6. Wechsle täglich dein Gesichtstuch: Ein sauberes Tuch verhindert die Verbreitung von Bakterien und hilft, Hautreizungen zu vermeiden.

7. Wechsle wöchentlich dein Kissenbezug: Dein Kopf liegt jede Nacht auf dem Kissen, und es sammelt sich Schmutz, Öl und abgestorbene Hautzellen an. Ein regelmäßiger Wechsel hält diese Verunreinigungen fern.


Welche Gesichtsreinigungsbehandlungen bieten wir in unserem Kosmetikstudio in Winterthur an?


Wir von AB Dermalounge bieten mehrere Behandlungen an. Am besten schaust du dir unser Behandlungssortiment auf unserer Seite www.ab-dermalounge.ch an. Zuerst empfehlen wir jedoch immer eine kostenlose Hautanalyse, damit wir sicherstellen können, dass wir dir die richtige Behandlung anbieten. Du kannst deine Skincare Produkte auch direkt bei uns beziehen, wir arbeiten ausschließlich mit wissenschaftlich fundierten Hautpflegeprodukten.



Wir hoffen, diese Tipps helfen dir dabei, deine Gesichtsreinigungs-Routine zu optimieren und deine Haut in Bestform zu halten. Bleib dran und schau bald wieder bei unserem nächsten Blogbeitrag über "Warum Du ein Serum benötigst" vorbei.


Bis bald und alles Liebe,

eure Anida & Noemi | Kosmetikstudio AB Dermalounge in Winterthur

62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page